Benachrichtigungen
Alles löschen

Schmutzli Jass

Daniel Faessler
(@daniel-faessler)
Jasser Moderator

Für 6 Mitspieler (spielbar 4 bis 7 Personen). Es werden 8 (oder 12) Runden gespielt.

Gewinner ist der mit den wenigsten Strafpunkten.

 

Hierzu braucht Ihr die 60 Fässler Karten (mit oder ohne Joker)

  • Jeder Spieler erhält 6 Spielkarten (Total 36)
  • Die restlichen Karten werden verdeckt als Stapel in die Mitte gelegt

Der erste Spieler (im Uhrzeigersinn nach dem Verteiler) darf nun aus dem Stapel  eine Karte ziehen und muss versuchen so schnell als möglich 6 gleiche Farben in die  Hand zu bekommen (z.B. 6 Stk. Rosen/Kreuz).

Bei jedem Spielzug muss er aber auch eine Karte offen ablegen so dass der nächste Spieler entscheiden kann ob er eine Karte vom Stapel nimmt oder die offene Karte.

Legt jemand ein Banner (10) darf er die zwei Stapel auf dem Tisch verdrehen d.h. der zuvor verdeckte Staple liegt dann offen und der andere wird umgedreht.  

 

So spielen alle 6 Spieler bis einer 6 gleiche Farben hat und sagt:  »SCHMUTZLI«

Der Spieler welcher der «SCHMUTZLI» ist darf nun einen TRUMPF ansagen. Hierbei entscheidet er ob er ALLE Stiche macht oder KEINEN. z.B. hat er sechs Schilten und sagt: Schilten ist Trumpf gilt diese Regel. Wenn er alle Stiche macht darf er sich minus 200 Punkte (Match)  schreiben !

Nun kann er aber auch sagen er macht keinen Stich und wählt einen anderen Trumpf  (z.B. Rose/Kreuz) und spätestens dann merkt Ihr wer der Schmutzli ist. 😊

Es wird nach Puur, Näll Ass; Obeabe gejasst.

Ebenfalls darf negativ gewysen werden.

Also ein Wys gibt Minus- Punkte welche geschrieben werden.

3 Blatt = minus 20 Pkt.

4 Blatt = minus 50 Pkt.

4 7-er oder Könige usw. = minus 100 Punkte

4 Näll = miuns 150 Pkt.

4 Puure = minus 200 Pkt.

Stöcke (Ober/König vom Trumpf)  werden als  minus 20 Punkte gezählt.

Bemerkung: Die Wys-Strategie ist wesentlich für den Spielverlauf entscheidend!

Also spekuliert auch auf diesen Wys.

 

Den Joker dürft Ihr als jede beliebige Karte einsetzten und ist immer die höchste Karte 

Bemerkung:

Gezählt werden die Punkte auf den Karten (also eine 3 sind 3 Punkte ein Fässler 1 Punkt und dass Ass 11 Punkte). Es gibt keine doppelte Punktezahl bei Schälle / Schilte

Viel Spass nun auch beim «Schmutzle»

Mit lieben Grüssen

Daniel Fässler

Dieses Thema wurde geändert Vor 3 Monaten 2 mal von Jens
Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 04/01/2021 1:39 pm
Jens gefällt das
Schlagwörter für Thema
nielsdf
(@nielsdf)
Jasser

Der Schmutzli Jass ist mein neues Lieblingsspiel mit den Fässlerkarten. Es ist ein zweiteiliges Spiel und erfordert somit taktisches, langfristiges Denken.  Beim Teil 1 geht es darum seine Taktik laufend anzupassen. Geht man auf die sechs Gleichen, also sozusagen riskant auf Alles oder Nichts, oder wählt man einen Mittelweg und sammelt die tiefen Karten um nachher in Teil 2 möglichst wenig Stiche bzw. Punkte zu erzielen.

 

So oder so muss man flexibel bleiben und nach jeder Runde, ja jedem Spielzug immer wieder antizipieren. Was machen/sammeln die anderen Spieler und wem möchte ich es im zweiten Teil vermiesen? Es ist ein sehr banales Spiel, erfordert deshalb nicht Profi Jasskentnisse, man sollte aber sicher die Grundregeln des Jassen kennen. Je länger man es spielt, desto süchtiger macht es und desto mehr versteht man es auch.

Also doch weniger banal als man auf den ersten Blick denkt. Speziell gefällt mir, dass man möglichst wenig Punkte erzielen will. Dies soll jeder Schieber Fan mal probieren.

Cool ist, dass man es perfekt zu fünft oder in ungeraden Gruppen Jassen kann und es wie gesagt keine Profi Jasskentnisse erfordert. 

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 3 Monaten von Jens
AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/02/2021 8:24 pm
Jens gefällt das

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.