Palazzo - einfach, ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Palazzo - einfach, gesellig, rasant

Urs Faessler
(@urs-faessler)
Jasser Customer

Kartenspiel mit bis zu 6 Leuten. Jeder der spieler erhält neun Karten. Damit dieser Jass optimal funktioniert ist der Fässler Jass perfekt geeignet. Die Karten werden in einer speziellen Reihenfolge ausgeteilt.

1. Die ersten drei Karten werden gedeckt vor dem Spieler platziert

2. Die zweiten drei Karten werden offen vor dem Spieler platziert

3. Die dritten drei Karten erhält der Spieler auf die Hand.

Die Person mit der tiefsten offenen Karte darf beginnen

 

Spielanweisung

1. Zuerst spielt man die Karten auf der Hand

Die Person, welche an der Reihe ist darf eine Karte auf den Haufen in der Mitte legen. Die gelegte Karte muss entweder gleich hoch oder höher zur zuvor gelegten Karte sein.

Mit jeder gelegten Karte wird eine neue Karte von den übrigen aufgenommen. So lange Karten verfügbar sind müssen alle 3 Karten auf der Hand haben. 

 

2. Wenn alle Handkarten gespielt sind und der Ersatzkartenhaufen geleert ist, spielt man weiter mit den aufgedeckten Karten.

3. Hat man den zweiten Haufen ebenfalls abgearbeitet können die letzten auf die Hand genommen werden und gespielt werden.

 

Je nach Präferenz können 2. und 3. auch umgetauscht werden. Das wichtigste beim Fässlerjass ist ja schliesslich der Spass!

 

Dieses Thema wurde geändert Vor 2 Monaten von Jens
Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 28/12/2020 11:33 pm
Jens gefällt das
Schlagwörter für Thema
Daniel Faessler
(@daniel-faessler)
Jasser Moderator

Lieber Urs

Herzlichen Dank für deinen Beitrag und das hört sich sehr rasant an und verspricht wahrscheinlich auch viel Spass 🙂
Geren probieren wir dies dann am Neujahrsabend in einer fröhlichen Runde.

Daniel Fässler

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29/12/2020 1:45 pm
Jens gefällt das

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.